Schüleraustausch Neuseeland: Englisch erleben

 

High School in Neuseeland

High School in Neuseeland
High School in Neuseeland
Englisch erleben: High School Aufenthalte in Neuseeland

www.neuseeland-highschool.de : High School in Neuseeland: Ans andere Ende der Welt

Kein Land der Erde ist weiter von Deutschland entfernt als das im Südpazifik gelegene Neuseeland. Trotzdem trifft man hier auf ein Klima und eine Kultur, die einem „vertraut“ erscheinen. Die Temperaturen sind gemäßigt und fast 70% der Bevölkerung stammt ursprünglich aus Großbritannien und anderen Ländern Europas. Die zweitgrößte Gruppe bilden mit ca. 15% die einst aus Polynesien eingewanderten Maori.

Fast ein Drittel der 4 Mio. Einwohner Neuseelands lebt im Großraum Auckland, der größten Stadt des Landes, die wegen der unzähligen Segelboote auch „City of Sails“ genannt wird. Zu den Menschen Neuseelands „gesellen“ sich fast 80 Mio. Schafe, also fast so viele, wie Deutschland Einwohner hat. Wappentier ist jedoch ein flugunfähiger Vogel namens Kiwi. Genauso wird inzwischen nicht nur eine beliebte Frucht bezeichnet, sondern gerne auch der Neuseeländer an sich.

Nicht erst seit dem Film „Der Herr der Ringe“ ist Neuseeland bekannt für seine atemberaubende Natur, die von Vulkanlandschaften und langen Sandstränden über grüne Hügelketten und tiefe Fjorde bis hin zu den schneebedeckten Südalpen reicht. Geographisch unterteilt sich Neuseeland in eine Nord- und eine Südinsel.

www.neuseeland-highschool.de : Nord oder Süd?

Die kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Zentren sind, wie Auckland und die Hauptstadt Wellington, auf der Nordinsel zu finden – demzufolge auch die meisten der High Schools im iSt High School Programm Neuseeland.

An der Küste laden weite Sandstrände zur Erholung und zum Wassersport ein, während es im Inselinneren faszinierende Naturschauspiele wie Geysire, Vulkane und heiße Quellen zu beobachten gibt.

Die dünn besiedelte Südinsel beeindruckt durch ihren landschaftlichen Kontrastreichtum, der einen Mix aus Ländern wie Kanada, Island, Norwegen und der Schweiz darzustellen scheint. Die von iSt Sprachreisen angebotenen High Schools befinden sich zum Beispiel in Queenstown, Dunedin, Nelson und Christchurch, einer der bedeutendsten Bildungsmetropolen Neuseelands.

Doch ob Nord- oder Südinsel – viel stärker als hier zu Lande ist für neuseeländische Jugendliche die Schule das Zentrum des täglichen Lebens. Der Unterricht endet erst nachmittags und die anschließenden Freizeitaktivitäten werden ebenfalls oft von der High School angeboten. Darunter fallen z.B. das Training schuleigener Sportmannschaften oder auch Workshops zu den unterschiedlichsten Themen.